Tag der offenen Tür 2023

Am vergangenen Samstag öffnete das Jugendhaus für alle interessierten Besucherinnen und Besucher – ob jung oder alt – die Türen und lud zu einem Tag voller Unterhaltung, Spiel und Spaß ein.

Die Besucherinnen und Besucher konnten die vielfältigen Spieleaktivitäten wie Tischkicker, Airhockey, Billard oder Tischtennis ausgiebig testen. Die Tobeecke war vor allem bei den Jüngeren sehr beliebt.

Für die Gamingbegeisterten waren die Konsolen, darunter die PlayStation und Nintendo Switch, eingeschaltet. Dabei konnten alle Spiele, die das Jugendhaus zu bieten hat durchgespielt werden.

Ein besonderes Highlight des Tages war die Fotostation mit Sofort-Druck, die speziell für den Tag der offenen Tür eingerichtet wurde. Die Besuchenden konnten kreative und lustige Fotos schießen, um diese Erinnerungen festzuhalten und die Bilder direkt mit nach Hause nehmen.

Zusätzlich zur Fotostation gab es eine Jugendhaus-Rallye, welche die Teilnehmenden durch verschiedene Bereiche des Jugendhauses führte. Hier konnten sie mehr über die Einrichtung erfahren und die Räumlichkeiten mit ihren Angeboten entdecken. Die Jugendhaus-Rallye bot eine großartige Gelegenheit, das Jugendhaus in all seinen Facetten kennenzulernen.

Während im FabLab kleine Tannenbäume hergestellt werden konnten, wurden die Gäste im Jugendhaus mit Getränken, Kuchen und frischem Popcorn versorgt.

Wir möchten und bei allen bedanken, die uns am Samstag besucht haben, die uns mit einem Kuchen unterstützt haben und auch bei allen Spenderinnen und Spendern, die unser Spendenkässchen gefüllt haben!

School’s Out Party 2023

Jugendreferat und Schulsozialarbeit, in Trägerschaft der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort, veranstalten am letzten Schultag die School´s out Party. Mit über 100 Jugendlichen aus den Neuenstädter weiterführenden Schulen feierten wir im Jugendhaus einen grandiosen Start in die Ferien – mit alkoholfreien Cocktails, Musik und Spielangeboten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Möglichmacher: Gottlob Dietz, Förch, Edeka Ueltzhöfer und Jysk Neuenstadt. Auch ein riesiges Dankeschön gilt unserem Jugendförderverein Brückedächle, welcher uns bei der Party und dessen Vorbereitungen tatkräftig unterstützt hat. Nicht zu vergessen sind unsere fleißigen Jugendlichen, welche das Jugendhaus sommerlich für die Party geschmückt haben und den gesamten Abend hinter der Bar standen um für alle leckere Cocktails zuzubereiten.  

Insgesamt ein rundum gelungener Start in die Ferien! Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Party mit Euch!